Kai-Björn Gemlau
 
Raum: 1211
Telefon: +49 531 391 9663
Telefax: +49 531 391 4587
E-Mail:
 
Institut für Datentechnik und Kommunikationsnetze
Hans-Sommer-Straße 66
38106 Braunschweig

Forschung

Innerhalb der Arbeitsgruppe "Architektur und Entwurf eingebetteter Systeme" beschäftige ich mich mit dem Design und der Analyse von Multicore Architekturen für echtzeitkrische Systeme. Dies betrifft sowohl das Prozessor Design (z.B. Speicher-Hierarchie, Caching, Speicherschutz) als auch die Anforderungen an eine effiziente Kommunikation, sowohl zwischen Prozessor-Kernen als auch zwischen Steuergeräten.

Lehre

Zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen betreue ich die Vorlesungen Advanced Topics on Realtime Embedded Operating Systems und Rechnerstrukturen II, sowie das Praktikum Software debugging in eingebetteten Echtzeitsystemen

Studentische Arbeiten/ Hiwi-Jobs

Bei Interesse an Bachelor- oder Master-Arbeiten könnt ihr mir gerne eine Mail schreiben.
Alternativ bietet es sich auch immer an erst einen Hiwi-Job oder Seminarvortrag in dem Themenbereich zu machen.

Publications

Das aufgeführte Material ist urheberrechtlich geschützt. Das entsprechende Urheberrecht ist zu beachten.

Kai-Björn Gemlau, Jonas Peeck, Nora Sperling, Phil Hertha und Rolf Ernst, "A new design for data-centric Ethernet communication with tight synchronization requirements for automated vehicles" in 45th Annual Conference of the IEEE Industrial Electronics Society (IECON), Oktober 2019. BibTeX Code anzeigen: A new design for data-centric Ethernet communication with tight synchronization requirements for automated vehicles    
Rolf Ernst, Leonie Köhler und Kai-Björn Gemlau, "System Level LET: Mastering Cause-Effect Chains in Distributed Systems" in 44th Annual Conference of the IEEE Industrial Electronics Society (IECON), Oktober 2018. BibTeX Code anzeigen: System Level LET: Mastering Cause-Effect Chains in Distributed Systems    
Rolf Ernst, Leonie Ahrendts, Kai-Björn Gemlau, Sophie Quinton, Hermann von Hasseln und Julien Hennig, "System Level LET with Application to Automotive Design (Technical Memorandum)", Institute of Computer and Network Engineering, TU Braunschweig, 2018. BibTeX Code anzeigen: System Level LET with Application to Automotive Design (Technical Memorandum)PDF-Datei herunterladen/anzeigen: ernst2018system.pdf   
Kai-Björn Gemlau, Johannes Schlatow, Mischa Möstl und Rolf Ernst, "Compositional Analysis for the WATERS Industrial Challenge 2017" in International Workshop on Analysis Tools and Methodologies for Embedded and Real-time Systems (WATERS), (Dubrovnik, Croatia), Juni 2017. BibTeX Code anzeigen: Compositional Analysis for the WATERS Industrial Challenge 2017PDF-Datei herunterladen/anzeigen: gemlau2017compositional.pdf   
Matthias Beckert, Kai Björn Gemlau und Rolf Ernst, "Exploiting Sporadic Servers to provide Budget Scheduling for ARINC653 based Real-Time Virtualization Environments" in Proc. of Design Automation and Test in Europe (DATE), (Lausanne, Switzerland), März 2017. BibTeX Code anzeigen: Exploiting Sporadic Servers to provide Budget Scheduling for ARINC653 based Real-Time Virtualization EnvironmentsPDF-Datei herunterladen/anzeigen: beckert2017exploiting.pdf Webseite/URL aufrufen: https://doi.org/10.23919/DATE.2017.7927109
Kai-Björn Gemlau, "Ensuring temporal isolation in an embedded hypervisor through low level IRQ handling on a dedicated core", Masterarbeit, TU Braunschweig, Juli 2016.
IDA-Signatur: MA 16-08
BibTeX Code anzeigen: Ensuring temporal isolation in an embedded hypervisor through low level IRQ handling on a dedicated corePDF-Datei herunterladen/anzeigen: gemlau2016ensuring.pdf   
Kai-Björn Gemlau, "Entwurf eines Exception Handlers für die Virtualisierungsumgebung MicroC/OS-MMU", Bachelorarbeit, TU Braunschweig, März 2014.
IDA-Signatur: BA 14-02
BibTeX Code anzeigen: Entwurf eines Exception Handlers für die Virtualisierungsumgebung MicroC/OS-MMU    
Instituts-Anschrift:
Hans-Sommer-Straße 66
38106 Braunschweig

Fon: (0531) 391-3734
Fax: (0531) 391-4587
sekretariat(at)ida.ing.tu-bs.de

Anschrift AG Prof. Jukan:

Hans-Sommer-Straße 66
38106 Braunschweig

Fon: (0531) 391-5286
Fax: (0531) 391-5296